Der Bürgerkrieg der Einwanderer im Süden

the-south-feat

Diese Seite indiziert alle Artikel im Bürgerkrieg der Einwanderer, die sich mit im Süden lebenden Einwanderern befassen.

1. Immigrant America am Vorabend des Bürgerkriegs – Machen Sie eine Runde durch die Vereinigten Staaten und sehen Sie, woher Einwanderer kamen und wo sie 1861 lebten.

2. 1848: Revolutionen in Europa, Hungersnot und Unterdrückung in Irland und das Ende des mexikanischen Krieges machten 1848 zu einem Schlüsseljahr in der amerikanischen Einwanderungsgeschichte.

3. Carl Schurz: Vom deutschen Radikalen zum amerikanischen Abolitionisten – Carl Schurz, ein jugendlicher Revolutionär von 1848, brachte seine Leidenschaft für Gleichheit mit nach Amerika.

4. Immigrant Führer Carl Schurz sagt Lincoln fest gegen die Sklaverei zu stehen.

5. … Und der Krieg kam nach Immigrant America – Die Auswirkungen des Feuers auf Fort Sumter auf Amerikas Einwanderer

6. Der Rabbi, der sich vom Süden trennte

7. Das kämpfende 69.-irische New York erklärt den Krieg

8. Die Deutschen retten St. Louis für die Union

9. New Yorks irischer Ansturm, Washington zu retten

10. Tagelöhner mit Migrationshintergrund helfen beim Bau der ersten Festung zum Schutz Washingtons – Die kämpfenden 69. nutzen ihre Konstruktionsfähigkeiten.

11. Carl Schurz trifft sich mit Lincoln, um die Deutschen zu bewaffnen

12. Einwanderer eilen zur Unionsarmee – warum?- Die Gründe Einwanderer gaben für die Anwerbung früh im Krieg.

13. Warum kämpften die Deutschen für die Union?

14. Warum kämpften die Iren, als sie so verachtet wurden?

15. Die „Söhne Garibaldis“ treten der Unionsarmee bei

16. Die irischen Tiger aus Louisiana

17. Einwanderungsregimenter an gegenüberliegenden Ufern des Bull Run -The Fighting 69th und die Louisiana Tigers

18. Die Deutschen von St. Louis machten sich auf den Weg, Missouri zu befreien

19. Wilsons Creek ertränkt den Traum vom freien Missouri

20. Englisch-Nur 1861: Keine Deutschen müssen sich bewerben

21. Nach Bull Run: Meuterer, Sündenböcke und die Toten

22. St. Louis wurde von Missouri Emancipation Proklamation wiederbelebt

23. Juden kämpfen gegen das Verbot von Rabbinern als Kapläne

24. Lincoln zerstört die Hoffnungen deutscher Einwanderer auf Emanzipation

25. Als der Hass auf Einwanderer den Bau des Washington Monument verhinderte

26. Im Inneren des Geistes eines nichts wissen

27. Die Entwicklung der Wissenden

28. Die Know Nothings starten einen Bürgerkrieg gegen Einwanderer Amerika

29. Die Wissenden: Vom Triumph zum Zusammenbruch

30. Die anhaltenden Auswirkungen des Know Nothings auf das einwandernde Amerika.

Kulturell

Gemälde der Rückkehr des 69. von Bull Run ausgegraben

Blog-Beiträge

Die wahre Geschichte hinter dem Bürgerkrieg der Einwanderer Foto

Warum ich den Bürgerkrieg der Einwanderer schreibe

Die fünf Bedeutungen von „Der Bürgerkrieg der Einwanderer“

Kein Ire muss sich bewerben: Gymnasiast beweist Yale PhD. Falsch, als er behauptete, „No Irish Need Apply“ -Zeichen hätten nie existiert

Der Fallout von No Irish Need Apply Artikel verbreitet sich weltweit

No Irish Need Apply Professor gerät in einen Kampf mit unserem Blogger Pat Young über Louisa May Alcott

Professor hinter No Irish Need Apply Denial hat möglicherweise das Motiv für den Angriff auf den 14-jährigen Historiker enthüllt

Bücher, um mehr über den Bürgerkrieg der Einwanderer zu erfahren

Kostenloser Yale-Kurs mit David Blight über den Bürgerkrieg

Cinco de Mayo Holiday stammt aus dem amerikanischen Bürgerkrieg

Neue Einwanderer versuchen sich mit Amerikas Bürgerkrieg zu arrangieren

Wichtige zu erhaltende Staatsbürgerschaftsstätte – Festung Monroe

Sollte Lincoln seine Staatsbürgerschaft verloren haben?

Die ersten Opfer des Krieges waren Iren – War das ein Zufall?

Bürgerkriegsjubiläen – Geschichte, Marketing und Menschenrechte

Die Ursprünge des Gedenktages am Ende des Bürgerkriegs

Die Deutschen stellen den Bürgerkrieg nach – Aber warum sind sie grau gekleidet?

Führende Historiker diskutieren 1863 New York City Draft Riots

Die Stadt im Bundesstaat New York, die der Konföderation beigetreten ist

Bürgerkriegsblogs, die ich jede Woche lese

Der erste jährliche Immigrants ‚Civil War Award geht an Joe Reinhart

Damian Shiels gewinnt den zweiten jährlichen Immigrants ‚Civil War Award

Mutter Jones: Einwanderer und Arbeiterführer aus der Bürgerkriegszeit

Juneteenth für Einwanderer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.