Eintrag

Einkommen kommt aus dem lateinischen Ingressus, ist der Akt des Eintritts oder der Raum, in dem Sie zum Beispiel eingeben „Der Kunde wurde durch die Hintertür in die Einrichtung aufgenommen“ oder es kann auch der Akt sein, in einem Unternehmen zugelassen zu werden oder einen Job oder etwas anderes zu genießen. Zum Beispiel „Nach dem entsprechenden Interview trat die Dame in die Verkaufsabteilung ein“.

 Einkommen

Werbung

In der Wirtschaft ist das Einkommen das Vermögen einer natürlichen oder juristischen Person. Ein Subjekt kann Einkommen (Geld) für seine Arbeit, kommerzielle oder produktive Tätigkeit erhalten: „Ich arbeite zehn Stunden am Tag, aber das Einkommen erreicht mich nicht“, „Der Umsatz dieses Monats hat das Einkommen des Unternehmens erhöht“, „Ich möchte sparen, um ein Auto zu kaufen, aber mit diesem Einkommen ist es fast unmöglich“. Eintrag kann auch als Eintrag in eine Situation, einen Ort oder einen Bereich definiert werden. Also, wenn wir sagen, welches Einkommen haben Sie? Wir fragen, wie viel Geld oder Vermögen in einem bestimmten Zeitraum in Ihren Nachlass gelangt ist; Wenn wir über den Eintrittskurs für den Eintritt in ein College oder eine Fakultät sprechen, beziehen wir uns auf die Fächer, die genehmigt werden müssen, um in diese Häuser aufgenommen zu werden study.in mit anderen Worten, wenn wir über Einkommen sprechen, beziehen wir uns im konkreten Fall auf die Wirtschaft sind alle finanziellen Inputs, die eine Person, eine Familie, ein Unternehmen, eine Organisation, eine Regierung, unter anderem. Die Art des Einkommens, das eine Person, ein Unternehmen oder eine Organisation erhält, hängt von der Art ihrer Tätigkeit ab (Arbeit, Geschäft, Verkauf usw.). Einkommen ist eine Vergütung, die für die Ausübung einer solchen Tätigkeit erhalten wird. In der Regel in Form von Geld können Einnahmen aus dem Verkauf von Waren, aus Bankzinsen auf einem Konto, aus Krediten oder aus anderen Quellen stammen.

Geld 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.